Produktkategorien Kabeltechnik Lexikon Firmenprofile Redaktion Bestellung


 Aufbauelemente - Leiterform und Leiterart
   

Leiterform
Aus technischen und ökonomischen Gründen werden Leiter in verschiedenen Formen produziert. Eine Übersicht über die gängigsten Formen zeigt folgende Abbildung:


Leiterart
Ein eindrähtiger Leiter ist ein Massivleiter.

Als Litzenleiter wird ein aus viel-, fein-, oder feinstdrähtigen Lahnfäden
oder Runddrähten aufgebauter Leiter bezeichnet.

Der Litzenstrang besteht aus mehreren verseilten Litzenleitern.

Ein Leiterseil setzt sich aus mehreren Litzensträngen zusammen und
kann als Starkstromkabel verwendet werden.

Verfügen diese Leiterseile über Drähte, die in Lagen jeweils eine
entgegengesetzte Drallrichtung haben, werden sie Kreuzschlagleiter
genannt.

Gleichschlagleiter sind Litzenleiter oder Leiterseile, bei denen die Drähte
in verschiedenen Lagen die gleiche Drallrichtung haben.

Der Bündelleiter vereinigt einen Leiter, welcher in drei oder vier Teilleiter
unterteilt wurde.