Produktkategorien Kabeltechnik Lexikon Firmenprofile Redaktion Bestellung


Abdichtungen von Kabel in Kernbohrungen / Normen
   


Abdichtungen von Kabel in Kernbohrungen


Normen für Kabeldurchführungen

Forderungen an den Brandschutz
Neben den Grundsatzanforderungen aus dem Baurecht ergeben sich Anforderungen aus den technischen Regeln der DIN 4102. In der DIN 4102 werden die Anforderungen an die Materialien und Bauverfahren beschrieben, die dem Brandschutz in Gebäuden dienen; darüber hinaus auch die Prüfverfahren, nach denen diese einheitlich auf ihre Funktionsfähigkeit zu prüfen sind. Für den Elektroinstallateur sind sowohl DIN 4102 Teil 9 "Kabelabschottungen" als auch DIN 4102 Teil 12 "Funktionserhalt elektrischer Leitungen" besonders wichtig.

Bauwerksabdichtung nach DIN 18195
Bauwerksabdichtungen sind Abdichtungen gegen "drückendes oder nicht drückendes Wasser" und können mit Bitumen- und Teerwerkstoffen, Kunststoffdichtungsbahnen, Anstrichen und Metallbändern hergestellt werden. Anforderungen an die Abdichtung entsprechend der Feuchtebelastung nach DIN 18195, Ausgabe 2000:

Lastfall Bodenfeuchtigkeit und
nichtdrückendes Sickerwasser
(DIN 18195 Teil 4)

Lastfall drückendes Wasser
(DIN 18195 Teil 6)